079 682 85 57 caroline@traumordnung.ch
Fakten über die Ordnung

Organisiert zu sein macht das Leben einfacher

Warum mit Ordnungscoach

Ordnung bedeutet Leichtigkeit

 

Im Vordergrund deines Aufräum-Projektes stehst du als Mensch mit deinen Wünschen und Träumen. Du machst dies für dich, denn du fühlst, dass dich diese stetige Unordnung belastet und dir viel Energie sowie Zeit raubt.

Was du besitzt, besitzt auch dich. Löst du dich von Dingen, welche dir nichts bedeuten und du nicht mehr benötigst, fühlt sich das sehr befreiend an. Durch dieses Sortieren im Aussen, stärkt es deine innere Klarheit und dein Selbstbewusstsein.

Loslassen und aufatmen. Du wirst erstaunt sein, wie toll du dich nach dem Aufräumen und Ausmisten fühlen wirst. Sobald man anfängt aufzuräumen, kommt Bewegung ins Leben. Jedes aufgeräumte Zimmer ist wie ein Neustart. Eine äussere Veränderung bewirkt oft auch eine innere Veränderung. Ein japanisches Sprichwort (von Mari Kondo) sagt: «Die Unordnung im Zimmer entspricht auch der Unordnung im Herzen.» Die Entschlackung der Wohnung durch Loslassen deiner Gegenstände kann sich auch auf den eigenen Körper auswirken.

Sei es dir wert und beginne mit Aufräumen und Ausmisten!

7 Gründe für eine Zusammenarbeit mit einem Aufräumcoach

Motivation

Ich motiviere dich, damit dein Projekt ein Anfang und ein glückliches Ende hat.

Wie

Du weisst nicht, wie und wo du beginnen sollst? Ich helfe dir dabei.

Begleitung

Es gibt viele Ordnungsbücher auf dem Markt, doch alleine mit einem Buch gelingt die gewünschte Umsetzung sehr selten

Loslassen

Bereitet es dir Mühe, Sachen wegzugeben? Ich unterstütze dich mit konkreten Fragen, damit dir die Entscheidung leichter fällt. Mit der Zeit kommst du immer besser in den Weggebe-Flow hinein.

Zeit

Zu zweit mit einer externen Person geht es viel einfacher und effizienter. Du sparst dadurch viel Zeit.

Nachhaltigkeit

Alle Gegenstände werden fachgerecht entsorgt, verschenkt oder wiederverkauft. Ich gebe dir Tipps zur Entsorgung.

Wohlfühlen

Es wird nur so viel aufgeräumt und entsorgt, wie es für dich persönlich stimmt.

Struktur

Ich zeige dir Tipps, wie du deine Sachen zu Hause aufbewahren kannst. Es sieht nicht nur toll aus, sondern du findest alles wieder.

Fakten, warum mein Leben mit Ordnung einfacher ist:

Zeit

Ist ein Hauptgrund. Wenn ich aufgeräumt habe, bin ich schneller bei der Hausarbeit und habe somit wieder Zeit für mich, meine Familie und Freunde. Sind meine Sachen mit Struktur versorgt, bin ich sehr effizient beim Aufräumen.

Nerven

Ich weiss wo alles versorgt ist und verschwende keine Zeit und Nerven mit Suchen.

Zufriedenheit

Für alle Familienmitglieder ist es einfacher, Ordnung zu halten, wenn jeder weiss, wohin mit den Sachen. Es gibt frühmorgens kein Durcheinander und Hektik mit einer Suchaktion quer durch das Haus.

Geldersparnis

Unbenutzte Gegenstände benötigen Platz und somit Lagerraum. Sei es zu Hause oder sogar auch auswärts. Jeder m2 der Wohnung kostet Miete. Dein Zuhause ist dein Lebensraum und soll nicht ein Lagerraum sein.

Besuch

Spontaner Besuch ist jederzeit willkommen. Kein Schamgefühl wegen Unordnung.

Wohlfühlen

In einer aufgeräumten Wohnung ist der Wohlfühlfaktor viel grösser als wenn eine Unordnung herrscht.

Kreativität

Ordnung bringt Klarheit im Kopf und kann Veränderungen bringen. Sobald man anfängt aufzuräumen, kommt Bewegung ins Leben.

Reflektion

Das Bewusstsein für das vorhandene Eigentum ist gross. Es folgen gezielte Einkäufe für Dinge, welche wirklich gebraucht werden. Dein Konsumverhalten verändert sich.

Ruhe

Ein aufgeräumtes Zuhause bringt Ruhe im Kopf sowie aber auch im Auge. Die Konzentration ist grösser und die Inspiration wird gefördert.

Freude

Wie leicht ich mich fühle, wenn alles in meiner Wohnung an seinem Platz verstaut ist.

Caroline Meier

Dein Ordnungscoach

 

Ordnungscoaching Zentralschweiz
(Luzern, Zug, Aargau, Nidwalden, Obwalden, Uri und Schwyz)