Aufräumen und einfach rundum wohlfühlen zu Hause

Erkennen Sie sich in einer dieser Situation?

 


Sie kommen nach einem langen Arbeitstag müde nach Hause. Ihr Herzenswunsch, nur noch die Beine hochlagern und entspannen. Doch überall stapeln sich Zeitschriften; auf dem Sofa, auf dem Salontisch, und die Tagespost der letzten Tage liegt noch auf dem Esstisch. Der Zeitschriften-ständer quillt über und der Bürotisch ist auch schon sehr gut belegt. Sie hätten am nächsten Tag Zeit zum Aufräumen, doch Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen, haben keine Motivation und möchten eigentlich lieber Freunde treffen. 

Erkennen Sie sich in diesem Beispiel? Ich weiss genau, wie Sie sich fühlen. Mit meinem Paket Motivationshüpferl räumen wir zusammen den Bereich ihrer Wohnung auf, welcher Sie tagtäglich nutzen und auch zu einer Belastung führen kann.  

Mit den Jahren häufen sich auch viele Papiere in diversen Ordnern an. Das Email füllt sich täglich mit neuen Anliegen und Anfragen. Und eine Struktur in den elektronischen Ordnern ist bis jetzt auch noch nicht erstellt. Wünschen Sie eine Erleichterung mit dem Papierkram? Gerne unterstütze ich Sie beim Aufräumen der elektronischen wie auch den manuellen Papieren.




Im Alltag mit Kindern häufen sich viele Dinge an und die Zeit fehlt, richtig aufzuräumen und die nicht mehr benötigten Sachen zu entsorgen.

Eine Situation, die Ihnen vielleicht bekannt vorkommt. Sie sind im Putzeifer, wollen schnell vorwärts kommen, damit Sie noch Zeit haben, die letzte Seite Ihres spannenden Buches zu lesen, bevor die Kinder nach Hause kommen. Diese Putzaktion dauert nun aber viel länger, da zuerst noch alle Spielsachen irgendwo verstaut werden müssen, obwohl schon jede Kiste am Überquellen ist. Auch in der Küche ist die Ablagefläche über-stellt und im Badezimmer verlieren Sie Zeit, da mehrere Fläschchen auf die Seite geschoben werden müssen. 

Mit klugen Aufbewahrungssystemen nach einem gründlichen Ausmisten sind Sie doppelt so schnell beim Putzen und haben danach auch noch Zeit, sich ihren eigenen Bedürfnissen zu widmen. Mit meinem Paket  Härzenssach packen wir einen grossen Teil ihrer Wohnung an, damit Sie sich wieder befreit fühlen und effizient putzen können. Ich unterstütze beim Ordnen von Spielsachen, Kleidern, Dekorationsgegenständen und vielem mehr.     




Vielleicht sind Ihre Kinder ausgezogen ohne dass sie alles mitgenommen haben. Dabei möchten Sie nun lieber die Zimmer umnutzen und einen Raum nach Ihren Bedürfnissen einrichten. Oder Sie ziehen vielleicht von einem Haus in eine Wohnung und benötigen eine helfende Hand beim Umzug. Endlich haben sie Platz und können sich ein schönes Zuhause einrichten. Genau so, wie sie sich wohlfühlen und entspannen können.

Das Paket Wohnzauber umfasst das Aufräumen und Ausmisten von mehreren Zimmern mit Keller/Estrich.  


 


Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Glücksgefühl im Kleiderschrank? Haben Sie Lust, nur noch diese Kleider zu besitzen, mit welchen Sie sich glücklich und zufrieden fühlen? Ist es immer derselbe Pullover, welcher Sie anziehen? Gibt es eine Bluse, welche Sie noch nie getragen haben? Fehlt Ihnen die Übersicht beim Öffnen des Schrankes? 

Beim Paket Stylingvergnügt öffnen wir den Kleiderschrank und gehen miteinander Stück für Stück durch. Wir prüfen, was noch passt und welche Kleiderstücke Ihnen ein gutes Gefühl geben und Freude bereiten. Mit meinem Flair für Stil und Farben stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite. Wir finden Ihren Stil, damit Fehlkäufe vermieden werden können.

Auf Wunsch falten wir Ihre Kleider nach der KonMari Methode. 


 


Loslassen und aufatmen. Sie werden erstaunt sein, wie toll Sie sich nach dem Aufräumen fühlen werden. Sobald man anfängt aufzuräumen, kommt Bewegung ins Leben. Jedes aufgeräumte Zimmer ist wie ein Neustart. Eine äussere Veränderung bewirkt oft auch eine innere Veränderung. Ein Japanisches Sprichwort (von Mari Kondo) sagt: «Die Unordnung im Zimmer entspricht der Unordnung im Herzen.» Die Entschlackung der Wohnung durch Loslassen ihrer Gegenstände kann sich auch auf den eigenen Körper auswirken. 




Durch Loslassen von Gegenständen entstehen Freiräume für Neues. In anderen Lebensräumen kann dadurch wieder Neues entstehen.